„Es reicht nicht aus, einen gut funktionierenden Verstand zu haben; das Wichtigste ist, ihn auch gut zu nutzen.“

– René Descartes

Zielführende Betreuung & Förderung schon ab 4,57 €*/UStd.

* Bei Abschluss einer Anmeldung zum Unterricht in Kleingruppen mit 12 Unterrichtsmonaten Mindestlaufzeit und 5 Doppelstunden pro Woche.

Unsere Wurzeln

und unser Antrieb

Wie ein Baum, der erste Wurzeln ausbildet, stetig wächst, im Stamm an Umfang zulegt und regelmäßig neue Triebe in den Himmel streckt, so blicken auch wir auf eine ereignisreiche Vergangenheit, eine stabile Gegenwart und eine erfolgreiche Zukunft.

Alles beginnt mit einer Idee – im Sommer 1986 gründet Gymnasiallehrer Michael Rode das Institut Mirowa Nachhilfe-plus und lässt sich am August-Bebel-Platz nieder. Über die Jahre hinweg wurden die ursprünglichen Räumlichkeiten zu klein und entsprachen nicht mehr den Anforderungen an ein mordernes Lehr-/Lernumfeld.

So wurden 2011 die jetzigen Firmenräume am August-Bebel-Platz 10 grundsaniert und bezogen. Regelmäßige Renovierungen und Modernisierungen spiegeln die Basis des Vertrauens, das die Eltern in uns legen, auch in den Räumlichkeiten wider: Offen, hell und freundlich, so stellen sich die Firmen- und Unterrichtsräume dar.

Unterstrichen wird das einheitliche Erscheinungsbild durch individuelle und persönliche Elemente, die seit 2016 zum 30-jährigen Bestehen ausgeweitet wurden und immer weiter verfeinert werden. Jeder Raum wird nach seinem Schwerpunktthema gestaltet: Mathe z. B. lernt sich nun am Besten im Lernraum „Frankfurt“ – angelehnt an die Banken- und Börsenstadt.

Seit Ende September 2016 führt Tobias Rode die Leitung unseres Instituts, die er von seinem Vater, Michael Rode, übernommen hat. Ein echter Familienbetrieb, in dem Leidenschaft steckt – fürs Lehren, Lernen und den Spaß bei der Sache.

Büroleiterin Heike Kreitschmann

wo alle Fäden zusammenlaufen

Für alle Eltern, Schülerinnen und Schüler ist unsere Büroleiterin die erste Ansprechpartnerin.

Regelmäßiges Lernen und ein stetiger Kontakt zum Elternhaus sind die Grundlagen für bessere Noten. In definierten Intervallen bespricht unsere Büroleiterin die erreichten Ziele mit Ihnen als Eltern. Nur durch gemeinsame Anstrengung lassen sich Änderungen im Lern- und Leistungsverhalten dauerhaft festigen.

Öffnungszeiten
während des Schulbetriebs:

Mo. – Fr. 10:30 – 17:30 Uhr

in den Schulferien:

Mo. – Fr. 15:00 – 17:00 Uhr

Telefon: 02327 - 175 02

Gerne steht Ihnen unsere Büroleiterin auch telefonisch von 15:00 – 17:30 Uhr zur Verfügung:

Tel.: 02327 - 175 02

Kontakt aufnehmen

* erforderlich

Unterrichtszeiten

Montag – Freitag
während des Schulbetriebs:
14:00 – 18:30 Uhr

in den Schulferien:
14:00 – 17:00 Uhr

Telefon: 02327 - 175 02

Hier klicken, um den Inhalt von Google Maps anzuzeigen

Auf dieser Webseite werden verschiedene Cookies eingesetzt. Der Einsatz von Tracking-Cookies zur Analyse der Nutzung unserer Webseite erfordert Ihre Zustimmung. Ohne diese Zustimmung können gleichwohl Cookies eingesetzt werden, die für die Funktionalität der Webseite notwendig sind. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier.